Fuchsbau

Das familiengeführte Hotel „Fuchsbau“ am Timmendorfer Strand wird von Familie Fuhrmann geführt. Familie Fuhrmann plante eine Erweiterung der Zimmerkapazitäten und einen Wellnessbereich. Cordes und Rieger führte erfolgreich eine Machbarkeitsstudie für die Weiterentwicklung der Kapazitäten durch. Im Zusammenhang damit entwickelte Cordes und Rieger gemeinsam mit Familie Fuhrmann eine konzeptionelle Neupositionierung zur Herleitung eines Alleinstellungsmerkmals – entstanden ist das heutige „Romantik Hotel Fuchsbau“.
Durch die Weiterentwicklung der Kapazitäten ergab sich die Notwendigkeit neuer Personalstrukturen und Arbeitsabläufe. Cordes und Rieger erarbeitete diese im Rahmen von UnternehmensWert:Mensch in Zusammenarbeit mit den Inhabern und Mitarbeitern.


Standort: Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein, Deutschland
Unsere Leistungen: Machbarkeitsstudie, Konzeptentwicklung, Positionierung, UnternehmensWert:Mensch, Weiterentwicklung
Auftraggeber: Familie Fuhrmann
Zeitraum: 2013 – 2018


cordes-rieger-referenz-fuchsbau-01 cordes-rieger-referenz-fuchsbau-02 cordes-rieger-referenz-fuchsbau-03 cordes-rieger-referenz-fuchsbau-04