Allgemein Blog Gastronomie Hotellerie

unternehmensWert:Mensch

Nachhaltige Personalpolitik
in Hotellerie und Gastronomie

innovativ – flexibel – individuell

Kiel, 21. September 2021

Ruhetage oder verkürzte Öffnungszeiten mitten in der Hochsaison, Hotels werden nicht zu 100 % belegt – und das nicht, weil die Nachfrage nicht da ist. Nein. Es mangelt im Gastgewerbe einfach an Personal, an Fachkräften, Aushilfen und Auszubildenden.

Nicht erst seit den pandemiebedingten Einschränkungen in Hotellerie und Gastronomie ist Personalfindung und Personalbindung eine besondere Herausforderung für Hoteliers und Gastronomen.

Der demografischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe, aber auch der Blick auf den Nachwuchs macht der Branche Sorgen.

Das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds unterstützte Programm unternehmensWert:Mensch setzt genau an diesem Punkt an.

Und das unterstützt Ute Rieger als autorisierte Prozessberaterin für das Förderprogramm gemeinsam mit ihrem Team gern.

Alle Infos zum Förderprogramm und den Maßnahmen, die wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team ergreifen können, finden Sie hier >>>

Schlagwörter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.